Andreas Gebhard

in Frismakers Festival 2013, Speaker
Track: 
Innovation
Co-Founder
iThinki

Andreas Gebhard ist Gründer und Geschäftsführer der newthinking communications GmbH und der republica GmbH. Vor seiner Arbeit bei newthinking war er u.a. Büroleiter einer EP-Abgeordneten, Projektleiter der Kampagne “Bundestux” und Pressesprecher des LinuxTag. Seit 2002 arbeitet er als Gründer von verschiedenen Unternehmen in Berlin an der weiteren Verbreitung von Open Source Technologien in Wirtschaft und Gesellschaft.

Vor kurzem hat Andreas Gebhard zusammen mit J.G. Archer und Arend-Jan Majoor iThinki gegründet. iThinki stellt eine Smartphone-App zur Verfügung, die es dem Nutzer ermöglicht, einen Überblick über die eigenen, von anderen Apps auf dem Gerät generierten Daten zu erhalten. In der aktuellen Beta-Version der Android App kann man einsehen, welche App wie lange genutzt wurde. Für die Zukunft sind viele weitere Möglichkeiten geplant, bereits existierende Daten nutzbar zu machen.

Die Prinzipien von iThinki:

- iThinki macht deine Daten für dich sichtbar, die App sammelt aber keine Daten. Alles passiert auf deinem Gerät

- Privatsphäre ist essentiell für iThinki, sie wird respektiert und niemals verletzt

- du bist Eigentümer deiner Daten. iThinki bemüht sich, dir die Hoheit über deine persönlichen Daten zu ermöglichen

300-Sekunden-Präsentation: Andreas Gebhard wird die beta-Version von iThinki, sowie Pläne und Möglichkeiten vorstellen

→ PDF der 300-Sekunden-Präsentation von Andreas Gebhard

PDF mit ausführlicheren Erläuterungen zu iThinki